ngorongoro_safari

7 TAGE NAIROBI NACH DIANI-KENIA AFRIKA

7 TAGE NAIROBI NACH DIANI-KENIA AFRIKA

2233 € 2100 € / pro person
(0 Reviews)

Tour Plan

1

Tag 1: Ankunft in Nairobi – Masai Mara

Der Guide erwartet Sie direkt am Flughafen in Nairobi und Sie fahren direkt zur Masai Mara. Dort geht es erst mal zu einer Stärkung ins Camp und dann direkt weiter auf Pirschfahrt bis zum Abend.
2

Tag 2: Masai Mara

Den zweiten Tag verbringen Sie ebenfalls in der Masai Mara und unternehmen lange und aufregende Pirschfahrten.
3

Tag 3: Masai Mara – Nairobi

Am dritten Tag verlassen Sie gegen Mittag die Masai Mara und kehren nach Nairobi zurück, um dort eine Nacht zu verbringen und sich ein wenig zu erholen. Fragen Sie in Ihrem Hotel gerne nach möglichen Ausflügen in Nairobi.
4

Tag 4: Nairobi - Amboseli Nationalpark

Heute geht es für Sie zum Amboseli, der aus vielen Filmen bekannte Nationalpark mit dem Kilimanjaro als Kulisse für Ihre Tierfotos. Auch hier werden Sie viele Tiere sehen und sicher einmalige Tieraufnahmen als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Auch hier übernachten Sie in einem Camp, welches günstig liegt und somit Ihnen viel Zeit für Pirschfahrten ermöglicht.
5

Tag 5: Ziwani

Am heutigen Tag geht es nach einem leckeren Frühstück nach Ziwani, die Strecke dahin geht entlang der Grenze zu Tansania, den ganzen Tag haben Sie bei gutem Wetter eine Sicht auf den Kilimanjaro. Unterwegs sehen Sie kleine Dörfer abseits des Tourismus, Farmen und Einöde. Wenn die Zeit reicht, erklimmen Sie noch den Rand des Lake Chala, ein Vulkansee, der vom Schmelzwasser des Kilimandscharo gespeisst wird und auch bleibende Eindrücke hinterlässt. In Ziwani an einem See voller Krokodile und Nilpferde können Sie wieder etwas relaxen, bevor es am Abend aufgeht auf eine Nachtfahrt. Mit einem Strahler auf dem Dach geht es auf die Pirschfahrt in der Dunkelheit.
6

Tag 6: Fußwanderung in Ziwani – Tsavo Ost

Am Morgen des sechsten Tage geht es mit einem Ranger auf eine Safari zu Fuss in der Näheren Umgebung des Ziwani Camps. So begegnen Sie den Tieren auf Augenhöhe und der Ranger erklärt einiges zu den Pflanzen und natürlich gibt er auch sein Wissen über die Tiere an Sie weiter, die Ihnen begegnen.Dann verlassen Sie Ziwani und damit auch die Aussicht auf den Kilimanjaro und es geht zur letzten Etappe dieser Safari Kenia, es geht nach Tsavo Ost. Die Fahrtzeit nach Tsavo Ost ist nur kurz und so geht es schon bald auf Pirschfahrt und schnell werden Sie sehen wofür der Tsavo Ost Nationalpark bekannt ist, es gibt tausende Elefanten und durch die rote Farbe des Sandes schimmern auch die Elefanten hier rot.Sicher werden Sie auch hier noch mal Löwen und viele andere Tiere sehen. Das Camp liegt inmitten des Parks und hat ein Wasserloch, was nicht nur tagsüber gut besucht wird, auch sieht und hört man hier oft die ganze Nacht durch die Elefanten , die in grossen Herden zu dem Wasserloch kommen.
7

Tag 7: Tsavo Ost – Diani Beach

Der letzte Tag ist angebrochen, es geht auf die letzte Frühpirsch und gegen Mittag verlassen Sie Tsavo Ost und es geht nach Diani Beach. Auf dem Weg dahin gibt es noch ein Mittagessen, bevor Sie wieder die Küste erreichen.
Inklusive:
  • Englischsprechende Reiseleitung (deutschsprechende Reiseleitung auf Anfrage)
  • Safari im 4x4 Allradantrieb-Geländewagen mit Dach zum Öffnen
  • Flughafentransfer
  • Transfer auf Sansibar (Flughafen – Hotel – Flughafen)
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm
  • Alle Unterkünfte laut Programm: 5 Ü. Hotel, 3 Ü. Lodge, 2 Ü. Camp
  • Trinkwasser während der Safari
  • Mahlzeiten laut Programm (Vollpension = Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • 24-Stunden-Service vor Ort in Arusha
 Exklusive:
  • Internationale Flüge
  • Visum für Tansania
  • Auslandskrankenversicherung und Reiseversicherung
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht genannte Ausflüge
  • Ausflüge auf Sansibar
  • Trinkgelder
  • Persönliches
You don't have permission to register